x

Wir freuen uns auf Sie.

Olivaer Platz 16, 10707 Berlin
Tel. +49 - 030 - 12089 203 / 2031 / 2032
info@ruvera.de / gruppen@ruvera.de
Tel. +49 - 030 - 12089 203 / 2031 / 2032

Faszination
Moskau und
der Goldene Ring

Besucher werden als Erstes von Moskaus Größe überwältigt,
aber auch von der Majestätik der unzähligen Sehenswürdigkeiten und der Goldenen Kuppeln

Auf Entdeckungsreise Moskau und der Goldene Ring

Die Reise nach Moskau und durch die Städte des Goldenen Ringes ist eine Entdeckungsreise.

Faszination Moskau!

Die russische Hauptstadt liegt mitten im europäischen Teil Russlands am Moskwa-Fluss. Die Millionenmetropole ist die größte Stadt Russlands und Europas. Besucher werden als Erstes von Moskaus Größe, von langen und breiten Strassen, von unüberschaubaren Menschenmengen, von den endlosen Rolltreppen in der Metro überwältigt. Die Stadt lockt mit dem mächtigen Kreml, dem riesigen Roten Platz, der traumhaften Basilius-Kathedrale, dem berühmten Bolschoj-Theater, der prächtigen und schnellen U-Bahn. Manche erleben Moskau als majestätisch, extravagant und dynamisch. Andere empfinden die russische Hauptstadt als überheblich und hektisch. Moskau selbst präsentiert sich als eine Ausstellung – Türme, spitze Dächer, Kuppeln, Glocken, Spitzen, Wachposten, Minaretten, Gewölbe, Mauern, Wälle.

 

Das moderne Moskau in Zahlen: 12,4 Millionen Einwohner, 2562 km gross, 5 Flughäfen, 9 Bahnhöfe, 347 km lange Metro mit 13 Linien und 206 Stationen, 400 Museen, 150 Theater, 267 Universitäten und Hochschulen mit 249 Fachrichtungen.

Bei den Spaziergängen durch Moskau lernt man das mittelalterliche Moskau kennen, man trifft auf Moskau zwischen Anfang des 18 Jh. und Ende des 19. Jh., man kommt auf das avangardistische Moskau der Jahrhundertwende und auf das sowjetische Moskau zu.

 

Nordöstlich von Moskau zieht sich im Umkreis von 200 – 400 km  bis zur Wolga ein Ring von altrussischen Städten und Klöstern hin. Sergiew Possad, Rostov Welikij, Jaroslawl, Wladimir, Kostroma und Susdal sind die Brillianten des Goldenen Ringes. Beeindruckende Bauten, Kirchen, Klosteranlagen, prachtvolle Kathedralen prägen das Bild des “Goldenen Ringes”.

Das alte Susdal scheint sich seit dem 12. Jh. nicht mehr verändert zu haben. Rostov begrüßt seine Gäste wie einst mit dem Geläut seiner berühmten Glockenwand. Die alte Wolgastadt Uglitsch spiegelt sich wie vor tausend Jahren im Wasser des breiten Flusses. In Pereslawl-Salesskij am grossen See sind Zeugen aus vorchristlichen Zeit erhalten geblieben.

 

Es empfiehlt sich, unvoreingenommen nach Moskau zu reisen, um die Stadt für sich zu entdecken, auf geschichtsträchtigen Spuren durch Moskau zu wandeln und einen eigenen Eindruck zu gewinnen. Unsere 4-tägige Reise kann man mit anderen Programmen der Einzel- und Gruppenreisen kombinieren.

Für die Kunstliebhaber empfehlen wir bei der 8-tägigen Reise “Moskau und der Goldene Ring” die Besonderheiten der russischen Kultur und Kunst und die wechselvolle russische Geschichte kennenzulernen.

 

 √    Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 x Übernachtung im DZ mit Bad/od.Dusche/WC, /Frühstück/ 3 x Abendessen, im Hotel Delta oder Vega/Ismajlovo****
  • Flughafentransfers
  • Stadtrundfahrt, Roter Platz, GUM, Kreml-Rundgang und Innenbesichtigung von einer Kathedrale
  • Metrofahrt und Besichtigung der schönsten Stationen
  • Spaziergang im Stadtviertel Arbat
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisepreis-Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)
Preis p.P. im DZ /ohne Flüge EZ-Zuschlag

  419,00

148,00

Ø   Nicht eingeschlossen:

  • Flüge
  • Reiserücktrittversicherung, Auslandskrankenversicherung
  • Visabesorgung- und Gebühren
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
  • Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Reiseveranstalters
  • bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir es uns vor, bis 4 Wochen vor Reiseantritt einen Alternativ-Reisetermin anzubieten (keine Umbuchungs-bzw.Stornogebühren!)
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise, gegen Aufpreis individuell durchgeführt werden
  • Änderungen im Programmablauf bleiben vorbehalten.

 

Reisetermine 2019:

14.04. – 17.04.2019
05.05. – 08.05.2019
02.06. – 05.06.2019 🙂 garantiert
21.07. – 24.07.2019 🙂 garantiert
04.08. – 07.08.2019
01.09. – 04.09.2019

Reisenverlauf:

  1. 1. Tag Flug nach Moskau. Sie werden am Flughafen von unserem örtlichen Vertreter abgeholt. Anschließend bringt Sie der Transferbus zum HotelAbendessen im Hotel
  2. 2. Tag Stadtrundfahrt „Historisches und Modernes“ macht Sie mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Im Anschluß der Stadtrundfahrt besichtigen Sie die Kreml und eine Kreml-Kathedrale, den Roten Platz, GUM.
  3. 3. Tag  Metro, Arbat und Zeit zur freien Verfügung Der Ausflug inkl. Metrofahrt und Besichtigung der schönsten Metro-Stationen. Spaziergang im Arbat-Viertel.
  4. 4. Tag Transfer zum Flughafen, Rückflug 

 

 

 

Hotel „Izmailovo”

3+ Sterne-Kategorie

Das 1980 gebaute und 2008 sanierte Hotel ist 10 km bzw. 15 Fahrminuten vom Stadtzentrum, 50 m
von der Metrostation „Partisanskaja“, 59 km vom Flughafen Domodedovo und 38 km vom Flughafen
Scheremetjevo entfernt. In 30 Etagen sind 937 modern ausgestattete Zimmer, Restaurant, Bierlokal,
Cafe, Lobbybar untergebracht.

 

 

Moskau und der Goldene Ring

Moskau – Sergiev Possad – Rostow Welikij – Jaroslawl – Kostroma -Pljos – Susdal – Bogoljubowo – Wladimir – Moskau

Erleben Sie Tradition und Geschichte bei unserer Reise durch das Land der Kirchen, der Türme, der mächtigen Kremls und Klöster, der Festungsanlagen, der prachtvollen Mosaiken, wertvollen Kunstschätzen und Ikonen – durch die Städte des Goldenen Ringes Russlands. Die pulsierende Weltmetropole Moskau, die Landschaften und die goldenen Kuppeln der „heiligen“ Städte Russlands im Umkreis von 200 bis 400 km von Moskau – das sind Kontraste, die verzaubern und einen Einblick in die wechselvolle russische Geschichte, in die Besonderheiten der russischen Kultur und Baukunst ermöglichen.

Reiseverlauf (8-Tage-Reise)

  1. 1. Tag Deutschland – Moskau Heute fliegen Sie nach Moskau. Nach Ankunft in Moskau erfolgt Ihr Transfer zum Hotel. Abendessen. Übernachtung im Hotel in Moskau. Abendessen.
  2. 2. Tag Moskau Nach dem Frühstück erwartet Sie die erste Begegnung mit der faszinierenden Weltmetropole Moskau. Auf dem Programm stehen die Sehenswürdigkeiten wie Roter Platz, Basilius-Kathedrale, Kreml-Mauer, Lenin-Mausoleum, Kaufhaus GUM, Twerskaja – die größte Geschäftsstraße Moskaus, Bolschoi- Theater, Erlöser-Kathedrale und Lomonossov- Universität. Am Nachmittag besichtigen Sie das zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Neujungfrauen-Kloster und seinen berühmten Friedhof, wo viele Mitglieder der Zarenfamilie, russische Künstler, Wissenschaftler und bekannte Politiker beigesetzt sind. Während der Metrofahrt besichtigen Sie die schönsten Stationen Moskaus. Übernachtung und Abendessen im Hotel in Moskau.
  3. 3. Tag Moskau Am Vormittag unternehmen Sie einen Rundgang auf dem Kremlgelände und besichtigen eine der prachtvollen Kreml-Kathedralen. Die Flaniermeile Arbat lädt am Nachmittag mit ihren unzähligen Straßencafes zum Verweilen ein. Nach dem Spaziergang im Arbat-Viertel besichtigen Sie die Metro und die schönsten Metrostationen. Übernachtung und Abendessen im Hotel in Moskau.
  4. 4. TagMoskau – Sergiev Possad – Rostow Welikij – Jaroslawl Heute machen Sie sich auf den Weg nach ca. 70 km von Moskau entfernte Sergiew Possad, wo Sie das Sergius-Dreifaltigkeits-Kloster, das bedeutendste Kloster Russlands, besuchen. Sie fahren ca. 60 km weiter nach Pereslawl-Salesskij. Fotostopp auf dem berühmten Kreml-Platz, wo die bedeutendsten Bauten der kleinen Stadt zu sehen sind. Ihre Fahrt geht weiter nach Rostow Welikij am Nerosee. Dort besichtigen Sie eine der ältesten Städte Russlands, gezeichnet mit einer glorreichen Vergangenheit. Sie besichtigen das Wahrzeichen der Stadt – das Kreml-Ensemble. Ihre heutige Fahrt endet in Jaroslawl, einer Großstadt an der Wolga. Übernachtung und Abendessen in Jaroslawl.
  5. 5. TagJaroslawl – Kostroma Während der Stadtrundfahrt lernen Sie die älteste Wolgastadt Jaroslawl kennen. Die Altstadt gehört zu den prächtigsten in Russland und zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sie besichtigen die Prophet-Elias-Kirche, das Erlöser-Kloster und das Ikonenmuseum. Sie fahren weiter nach Kostroma. Dort unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit der Besichtigung des Ipatijev-Klosters und des Romanov-Hauses mit seinen prachtvollen Bemalungen. Übernachtung und Abendessen in Kostroma.
  6. 6. TagKostroma – Pljos – Susdal Von Kostroma fahren Sie in Richtung Osten nach Pljos. Im malerisch gelegenen Städtchen besuchen Sie das Museum des russischen Malers Levitan. Und weiter geht es nach Susdal (ca. 180 km), in die “Hauptstadt des Goldenen Ringes” mit ihren 50 Kirchen und Klöstern. Abendessen in einer russischen Familie und Übernachtung in Susdal.
  7. 7. TagSusdal – Bogoljubowo – Wladimir- Moskau Während der Stadtrundfahrt in Susdal entdecken Sie den Kreml mit der Kathedrale, zahlreiche Kirchen und das Museum für Holzarchitektur.Mittags geht es nach Bogoljubowo, wo Sie Maria-Schutz-und-Fürbitte-Kirche an der Nerl aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Weiter fahren Sie nach Wladimir, wo Sie während der Stadtrundfahrt die Demetrius-Kathedrale und das Goldene Tor sehen und die Maria-Himmelfahrts-Kathedrale besichtigen. Anschließend kehren Sie nach Moskau zurück. Abendessen und Übernachtung in Moskau
  8. 8. TagMoskau – Deutschland. Heute nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise nach Deutschland an.

Leistungen:
• Linienflüge ab/bis Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder München inkl. aller derzeit gültiger Flughafensteuern und Gebühren. Andere Flughäfen — auf Anfrage
• Flughafentransfers
• Unterbringung in ausgesuchten Mittelklasse-Hotels (3*-4*) in Moskau, Jaroslawl, Kostroma und Susdal /in den Zimmern mit Bad o.     Dusche/WC
• Verpflegung: Halbpension (Frühstück und Abendessen)
• Programm: alle im Verlauf genannten Ausflüge inkl. Transport, Eintrittsgelder und Deutsch sprechender Reiseleitung (durchgehende Reiseleitung ab/bis Moskau und örtliche Reiseleiter).

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Der Programmablauf wird  in der Regel unter Berücksichtigung von  fest vorgegebenen Besichtigungszeiten der Museen, Verkehrsaufkommen und dgl.  kurzfristig optimiert.

Reisetermine 2019
nach Anfrage

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1540,00

Einzelzimmerzuschlag: 255,00

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Maximale Gruppengröße: 20 Personen

Diese Reise führen wir in Kooperation mit einem anderen Reiseveranstalter durch.