x

Wir freuen uns auf Sie.

Olivaer Platz 16, 10707 Berlin
Tel. +49 - 030 - 12089 203 / 2031 / 2032
info@ruvera.de / gruppen@ruvera.de
Tel. +49 - 030 - 12089 203 / 2031 / 2032

Individualreisen
St. Petersburg &
Moskau & mehr Reiseziele Russland

Entdecken Sie die Vielfalt unseres Bausteine-Ausflugsprogramms
bei Ihrem Citytrip, Kultururlaub oder Abenteuerreise in Russland

Individualreisen St. Petersburg & Moskau & mehr Reiseziele Russland

Für  Individualreisen St. Petersburg & Moskau &  mehr Reiseziele Russland  kreieren wir  ein auf Ihre Motive, Interessen und Bedürfnisse abgestimmtes Reiseangebot und bieten ein Optimum an Qualität bei der Durchführung der Reise.

 

Russland ist das perfekte Reiseziel und hat für Reisen- und Unternehmungslustige viel zu bieten, sei es am Baikalsee oder im Altai, im Ural oder in Sibirien, an den Küsten russischer Meere oder im Land der Vulkane.  Sehr beliebt sind die Kulturreisen bzw.  die Städtereisen, weil  die Städte die Seele Russlands sind.

Russland nimmt den größten Teil Osteuropas sowie Nordasiens ein und mit einer West-Ost-Ausdehnung von 9.000 km ist das größte Land der Erde. Die Gesamtfläche beträgt über 17 Millionen q.km, es existieren 11 Zeitzonen und 10 Klimazonen.

Fast 40% des Landes sind bewaldet, über 120.000 Flüsse mit einer Gesamtlänge von 2,3 Millionen km durchschneiden die Gebirge und Ebenen. Die größten Flüsse sind Wolga, Ob, Irtysch, Jenissej, Lena, Amur, Don, Newa.

Russlands Küsten werden von 12 Meeren umspült. Die Küstenlänge beträgt 38.000 km. Ein 400 km langer Uferstreifen an der Schwarzmeerküste ist mit Hotels, Fereinheimen, Kurbädern bebaut. Die Küste der Ostsee wird als Land des Bernsteins bezeichnet.  Das im Norden gelegene Weiße Meer ist bestens für Ökotourismus geeignet.

In Russland gibt es ca. 2 Millionen Süß-und Salzwasserseen, ca. 2.000 Stauseen, über 60 aktive Vulkane. Die größten Seen sind Kaspisches Meer, Baikalsee, Telezkoje-See, Ladogasee, Onegasee und  Tajmyrsee. Die grössten Stauseen sind Rybinskoje, Kamskoje, Krasnojarskoje und Bratskoje.

Der höchste Berg Russlands ist Elbrus im Kaukasus mit 5.642 m.

Das Uralgebirge, das sich in einer fast geraden Linie über 2.000 km vom Nördlichen Eismeer bis zu den Steppen von Orenburg erstreckt, trennt den europäischen Teil Russlands von Sibirien und bildet damit die Grenze zwischen Europa und Asien.

Die Gebirgssysteme  Sajan und Altaj mit ihren kristallklaren Flüssen, mit Wasserfällen und malerischen Wiesen  ziehen die Liebhaber der Natur in ihren Bahn. Ganz besondere Anziehungskraft besitzt der Altaj und der von den Einheimischen “Goldener See” genannt der Telezkoje-See. Sehr beliebt ist diese Region bei Wanderungslustigen. Auf den Flüssen Katun und Tschuja können Wildwassersportler Ausdauer und Mut beweisen. Eine Bergwanderung zum höchsten Altaj-Gipfel – zum 4.056 m hohen Belucha – gilt als eine beachtenswerte Leistung.

Die Zahl der Naturschutzgebieten und Nationalparks übersteigt 135, sie nehmen 2,8% der Landesfläche ein.

Russland zählt ca. 147 Millionen Einwohner.  Zur Russischen Föderation gehören 21 Republiken, 7 Verwaltungsregionen, 48 Verwaltungsgebiete, 9 autonome Bezirke. Russlands Hauptstadt ist Moskau mit über 10 Millionen Einwohnern, weitere Grossstädte sind St. Petersburg, Nowosibirsk, Nishnij Nowgorod, Jekaterinburg, Samara, Omsk, Kazan, Perm, Ufa, Rostov am Don und Wolgograd.

 

Die Städte, die wir besuchen, bestimmen die Art der Reise. Die besten Reiseziele für einen individuellen Kultururlaub sind St. Petersburg und Moskau. Es empfiehlt sich, unvoreingenommen nach Moskau und St. Petersburg zu reisen, um diese Städte für sich zu entdecken, auf geschichtsträchtigen Spuren  zu wandeln und einen eigenen Eindruck zu gewinnen. 

Es wundert nicht, dass sich Jahr für Jahr Millionen Besucher am üppigen Barock und der strengen Ordnung der klassizistischen Ensembles von St. Petersburg oder an der pulsierenden russischen Hauptstadt Moskau begeistern.

St. Petersburg ist europäisch und zweitgrößte Stadt Russlands, und das perfekte Reiseziel für alle, die sich für Kunst, Architektur und Kultur interessieren.

Moskau ist typisch russisch, ist Hauptstadt und das administrative und wirtschaftliche Herz Russlands. Die Spuren der russischen Geschichte sind vor allem in Moskau präsent.

 

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine private Tour in St. Petersburg  und/oder Moskau entschieden haben. So können Sie viel sehen und erleben, und auch Ihre Wünsche beim Kennenlernen der Städte einfließen lassen.

Hotel gebucht? Flug gebucht? Fehlt irgendwas?  Wir bieten in vielen Städten Russlands eine breite Palette von Reise-Bausteinen für Individualreisende und “kleine Gruppen”, wie Buchung von Hotels, Flughafentransfers, innenrussischen Bahnkarten, Organisation von Ausflügen und Besichtigungsprogramm, Abendveranstaltungen.

St. Petersburg ist eine der jüngsten europäischen Hauptstädte, die in unvergleichlich kurzer Zeit von den besten russischen, holländischen, französischen, italienischen und deutschen Baumeistern, Gärtnern, Handwerkern und Künstlern errichtet wurde. Die Deutschen bildeten in Petersburg die stärkste Ausländergruppe. 1869 war jeder zehnte Petersburger ein Deutscher. Heute zählt St. Petersburg zu den zehn attraktivsten Städten der Welt (laut UNO-Statistik) und von besonderer Bedeutung für Sankt Petersburg ist vor allem der Tages- bzw. Wochenendtourismus. Sehr viel Russland-Interesse zeigen dabei die Deutschen, sei es als Teil einer Ostseekreuzfahrt oder als alleiniges Kurzreiseziel – die optischen und kulturellen Vorzüge der Stadt garantieren unvergessliche Impressionen.

1. Anreise/Abreise

Komfort von Anfang an! Für Ihre individuelle Anreise /Abreise bieten wir Flughafentransfers an. Die Mitarbeiter unserer lokalen Agentur holen Sie in der Ankunftshalle des Flughafens ab und organisieren Ihren Transfer zum Hotel.

Transferpreise pro Wagen/pro Strecke/ in EUR

St.Petersburg  ist eine sehr dynamische und hektische Metropole. Besonders die Ausfahrtstraßen zum/vom Flughafen sind sehr häufig durch Staus blockiert Die Petersburger  sind an diese Situation gewöhnt und planen Staus ein.
Wir bitten daher um Verständnis , dass hierdurch der Transfer vom oder zum Flughafen je nach Verkehrslage bis zu 3 Stunden dauern kann.

Strecke (one way) PKW (1-2 Pers.) Minibus (3-4 Pers.) Minibus (5-09
Pers.)
Bus (10-13
Pers.)
  • FH /BHF– HTL

(od. HTL– FH/ BHF)

55,00 75,00 85,00 150,00
  • FH / BHF-HTL

(od. HTL-FH / BHF)

23.00.-07.00.Uhr

74,00 88,00 113,00 170,00

2. Ihr individuelles Besichtigungsprogramm in St. Petersburg

2.1. Ausflüge für Schiffsreisende (ohne Visum)

Ein Bummel auf dem Newskij Prospekt mit seinen vielen Cafes, reizenden Läden,  architektonischen und historischen Baudenkmälern gehört zu den Higlights in St.Petersburg. Die St.Petersburger Innenstadt ist heute UNESCO-Weltkulturerbe.  Erleben Sie selbst das Moderne und die Vergangenheit. Oder lassen Sie sich während einer Bootsfahrt durch Flüsse und Kanäle verzaubern! Oder mit dem Helikopter über die Skyline und die Umgebungen mit den wünderschönen Sommerresidenzen schweben? In unserem Angebot für Ausflüge und Rundfahrten ist für jeden etwas dabei. Entdecken Sie an der Seite unserer Reiseleitung die Vielfalt!

Wir kümmern uns um die Organisation und Durchführung der Stadtbesichtigung und der Ausflüge für die Reisenden der Kreuzfahrtschiffe, die St. Petersburg besuchen und die 72-stündige “Visabefreiung” haben. Wir organisieren Ausflüge sowohl für einzelne Personen als auch für Minigruppen. Für die visumfreie Städtetour brauchen die Reisenden ihren Reisepass mit einer Mindestgültigkeit von 6 Monaten am Tag der letzten Ausreise aus Russland. Die Gäste werden für den Landgang von unserer lokalen Reiseleitung an Bord abgeholt und nach der durchgeführten Tour zurück zum Schiff gebracht.

Ausflüge /inkl. Eintritte, Führung in der deutschen Sprache, Transport,

Preis p.P., EUR / 2018-2019

Ausflug Dauer/in
Std.
2 Pax 3 Pax 4 Pax 5-6 Pax 7-9 Pax 10-15 Pax
1. Stadtrundfahrt
Stadtrundfahrt durch die Stadt mit ihren herrlichen Palästen, großen Plätzen, vornehmen Bürgerhäusern, Kirchenbauten und unzähligen Parkanlagen.
3  69,00 54,00  49,00  39,00 29,00  20,00
2. Stadtrundfahrt + Peter-Paul-Festung
Die Grundsteinlegung der Peter-Paul-Festung gilt als Geburtstag der Stadt. Während der Stadtrundfahrt geht es zur Festung und der Peter-Paul-Kathedrale, wo wir auch die Begräbnisstätten der russischen Zarenfamilie besuchen.
 3,5 74,00  59,00  49,00  44,00  39,00  34,00
3. Stadtrundfahrt + A.Newskij- Kloster.
Alexander Newskij-Kloster ist eines der größten Ensembles der Stadt sowie eines der wenigen Bauwerke aus der Zeit PetersI. Zum Kloster gehören zwei bedeutendsten Friedhöfe, wo viele namhafte Künstler, Architekten und Wissenschaftler bestattet wurden.
 3,5 75,00 59,00 54,00 49,00 44,00 39,00
4. Stadtrundfahrt + Isaak- Kathedrale/ oder Erlöser-Kirche
Die Isaak-Kathedrale, 1858 errichtet, 101,5 hoch, mit der einmaligen vergoldeten Kuppel. Der Pracht und dem Reichtum ihrer inneren Ausstattung nach steht die Kathedrale auf dem 1.Platz in der Welt.
 3,5 69,00 59,00 54,00 49,00 44,00 39,00
  • ½-Tages-Ausflug:

Stadtrundfahrt, Peter-Paul-Festung, Isaak-Kathedrale

 4,5 99,00 90,00 80,00 77,00 69,00 59,00
  • Tages-Ausflug:

Stadtrundfahrt, Peter-Paul-Festung, Isaak-Kathedrale, Mittagessen, Eremitage

8-8,5 179,00 150,00 132,00 128,00 109,00 99,00
5. Eremitage
Die Eremitage ist eines der größten Kunstmuseen Europas. Die Sammlungen des Museums sind in 5 Gebäuden untergebracht. Wir besichtigen die Gemäldegalerie, die nur ein Teil der umfangreichen Sammlung ist, und das prunkvolle Winterpalais, das als das schönste Glied der endlosen Palaiskette von erlesener Schönheit und Harmonie aus mehreren Stilepochen auf dem Newa-Ufer gilt.
3,5 79,00 69,00 65,00 57,00 52,00 48,00
5.1. Eremitage / ohne Transfer, zu Fuß vom Hotel/zentral/ oder mit der Metro 4 54,00 44,00 39,00 35,00 30,00 28,00
5.2. Eremitage im Winterpalast + Impressionisten-Sammlung im Generalstab 5,5 90,00 74,00 64,00 59,00 53,00 49,00
6. Russisches Museum
Das Museum beherbergt 350000 Werke der Malerei, Grafik und bildenden Kunst.
64,00 54,00 44,00 39,00 34,00 32,00
6.1. Russisches Museum/ ohne Transfer, zu Fuß vom Hotel/zentral 4 50,00 39,00 34,00 30,00 26,00 23,00
7. Jussupow Palast
Der Jussupow Palast vermittelt einen umfassenden Einblick in das Leben des Petersburger Adels im  19. Jh.  Traumhafte Mosaiken, Wandmalereien, Säulenhallen.
3 77,00 59,00 54,00 49,00 44,00 39,00
8. Erlöserkirche+ Isaak-Kathedrale
Die Auferstehungskathedrale /Erlöserkirche/ wurde 1907 errichtet und unterbringt heute das Museum der russischen Mosaikkunst. Alles glänzt an den Fassaden, Türmen, Kuppeln, Mosaiken
3,5 74,00 59,00 54,00 49,00 44,00 39,00
9. Puschkin /Zarskoje Selo (Katharinenpalast+Park)
Wir fahren ca. 23 km in südliche Richtung nach Zarskoje Selo und besuchen den inmitten eines         600 ha großen Parks liegenden Katharinenpalast mit dem legendären Bernsteinzimmer.
5 109,00 99,00 79,00 76,00 69,00 55,00
10. Pawlowsk (Palast+Park)
8 km von Zarskoje Selo entfernt, wird Pawlowsk als eine Perle der Schloß-und Parkkultur Russlands bezeichnet.
4,5 106,00 87,00 73,00 68,00 58,00 52,00
11. Puschkin + Pawlowsk 6 134,00 115,00 99,00 89,00 79,00 69,00
12. Peterhof (Grosses Palais +Park)
Die größte, prächtigste und wegen ihrer einzigartigen Fontänen beliebteste Palastanlage liegt 29 km von St.Petersburg entfernt. Das große Schloß erhebt sich am Rande einer 16 m hohen Terrasse und erstreckt sich 300 m längst der Terrasse mit der herrlichen Großen Kaskade.
 5 114,00 99,00 85,00 79,00 68,00 62,00
12.1.  Peterhof (Grosses Palais +Park) mit Tragflächenboot hin und zurück. NICHT inkl.: Transfer vom Hotel zur Anlegestelle 6,5 148,00 128,00 118,00 109,00 99,00 94,00
13. Peterhof ( nur Park) vom 01.05.-10.10. 4 109,00  99,00  79,00 69,00 59,00 54,00
14. Oranienbaum und Insel Kronstadt. Kann man der Ruhe zuliebe auf die Schönheit der Zarenschlösser verzichten, so darf der Ausflug auch  nach Oranienbaum und dann weiter zur Insel Kronstadt führen.  Ca. 10 km westlich von Peterhof liess sich Fürst Menschikow am Ostseeufer einen prachtvollen Palast bauen.  Die erlesene Ausstattung des Palastes in Oranienbaum übertrifft wohl alles, was ausländische und einheimische Künstler in Russland schuffen. Nach dem Besuch in Oranienbaum geht die Fahrt weiter auf den als Hochwasserschutz quer über den Finnischen Meerbusen gebauten Damm zur Insel Kronstadt. Hier besuchen wir auch eine der grössten Marine-kathedralen. 6-6,5
15. Novgorod

859 zum ersten mal erwähnt, gehört Nowgorod zu den ältesten Städten Rußlands. Echte Museumsstadt mit 2000 Baudenkmälern und 800 historischen Denkmälern.

12-13
16. Folkloreabend im Nikolaus- Palast
Noch heute lassen die vielstufigen Kristallleuchter bei festlichen Konzerten und Galaveranstaltungen die grauen Granitsäulen der Galatreppe aufleuchten. Farbenprächtiges Auftreten der besten Folkloreensembles Russlands helfen Ihnen die russische Seele kennenzulernen.
3,5-4
17. Bootsfahrt /Newa+Kanäle
vom 01.05.-10.10.
St.Petersburg liegt zu beiden seiten der Newa und auf 42 Inseln des Newa-Deltas. 65 Flußarme und Kanäle mit 420 Brücken durchziehen das Stadtgebiet.
1,5
18. Ausflug nach Sologubowka
Organisierte Fahrt und Besichtigung des deutschen Friedhofes
5
19. Ausflug mit der Metro, Russisches Museum, Bummel auf dem Newskij Pr., Al.Newskij-Kloster 5 63,00 52,00 45,00 43,00 39,00 35,00
20. Erarta-Museum für russische zeitgenossische Kunst 3 86,00 75,00 70,00 53,00 47,00 44,00
21. Flug mit Helikopter

“Skyline von St.Petersburg und Peterhof”

“Skyline von St.Petersburg + Peterhof+ Insel Kronstadt”

50 Min.

 

60 Min.

nach

Anfrage

 

2.2. Kultur und Golf

Verleihen Sie Ihrer Kulturreise nach St. Petersburg einen ganz besonderen Schwung und verbinden Sie  Kultur  und Golf miteinander. Im Sommer sind die Tage in St. Petersburg lang und die Nächte hell. Sie haben also jede Menge Zeit zum Spielen. Das Ende einer Runde Golf bedeutet in St. Petersburg nicht das Ende des Tages. Beim Abendessen mit Wein im Panorama-Restaurant des Golfclubs und  in ungezwungener Atmosphäre kommen  sich die Golfer  näher.

Der GORKI Golf Club ist der erste und der einzige Golfclub im Nordwesten Russlands mit 18-Loch Championship Course. GORKI Golf Club liegt 50 km vom Zentrum St. Petersburgs entfernt und  ist durch Durchführung der nationalen und internationalen Turniere (Nationale Finale BMW Golf Cup International 2016) bekannt.  Gäste sind jederzeit willkommen.    http://www.gorkigolf.ru/

Golf-Paket „Romantik der Weissen Nächte“ vom 05.06. – 31.07.2019

Inklusivleistungen Preis pro Person zus. Leistungen
  • 1 x  green fee für 18-loch Platz
  • Abendessen und Wein kredenzt vom Chef des Hauses
  • 1x  Leuchtball pro Spieler
Mo.-Do.

Fr.-So.

nach Anfrage

  • Komplette Golfausrüstung kann angemietet werden
  • Darüber hinaus ist eine Übernachtung im Golf- bungalow möglich
  • Transfer vom City-Hotel zum Golf Club und zurück

Golf-Paket „1 x Übernachtung im Golf-bungalow und 1 x green fee“

Inklusivleistungen Preis pro Person zus. Leistungen
  • 1 x Übernachtung von 2 Pers. im Bungalow Standard, 1 x green fee
  • 1 x Übernachtung von 4 Pers. im Bungalow Family, 1 x green fee
 

nach Anfrage

  • Komplette Golfausrüstung kann angemietet werden
  • Transfer vom City-Hotel zum Golf Club und zurück
  http://www.gorkigolf.ru/en/bungalow-family-one/

 

 

 

Bei Spaziergängen durch die Stadt tifft man auf ein mittelalterliches Moskau und auf Moskau zwischen Anfang des 18. und Ende des 19. Jahrhunderts, auf das avangardistische Moskau der Jahrhundertwende und auf das sowjetische Moskau. Die Hochhäuser im sogenannten “Zuckerbäckerstil”,  aber auch die stillen Gassen der ehemaligen Vorstädte Samoskworeshje und Kitai-Gorod vermitteln einen Eindruck über die Struktur Moskaus.

1. Anreise/Abreise

Damit es schneller bei An-/ Abreise als geplant geht, bieten wir die Flughafentransfers ab allen Moskauer Flughäfen an.

Transferpreise pro Wagen/pro Strecke/in EUR /2018-2019

Der Wirtschaftsboom in Moskau führt auf  Straßen oft zu lange Blechlawinen. Besonders die Ausfahrtstraßen zum/vom Flughafen sind sehr häufig durch Staus blockiert. Wir bitten daher um Verständnis , dass hierdurch der Transfer vom oder zum Flughafen je nach Verkehrslage  bis zu 3 Stunden dauern kann.

Strecke (one way)

Moskau

PKW (1-2 Pers.) Minibus (3-5 Pers.) Minibus (6-16 Pers.)
  • Flughafen — Hotel / BHF/Flusshafen
  • (od. HTL/ BHF/ Flusshafen — Flughafen)
62,00 79,00 109,00

 

2. Besichtigungsprogramm in Moskau

Moskau ist die größte europäische Stadt, die Finanz-und Industriemetropole sowie wichtigstes kulturelles Zentrum. Zahlreiche Museen, Kloster und Kirchen,  Universitäten, Kreml und der Rote Platz prägen das Stadtbild Moskaus. Die Ausflüge und Rundfahrten sollen Ihnen einen Einblick in dies Geschichte, Architektur, Denkmalschutz  sowie auch kulturelle Entwicklungen geben. Wir möchten, dass Sie diese besondere Stadt persönlich kennenlernen.

Preise für individuelle Ausflüge inkl. Eintritte, Guide, Transport, Preis p.P., EUR / gültig für 2018-2019

 

Ausflug Ruhetag Dauer/in
Std./ inkl. Fahrt ab/bis Hotel
2 Pax 3-4 Pax 5-7 Pax 8-9 Pax
1.  Stadtrundfahrt
Sie unternehmen eine unvergessliche Rundfahrt unter Leitung von einem klassifizierten, Deutsch sprechenden Guide, wobei die markantesten Stellen von Moskau besucht werden: Roter Platz mit Kreml-Mauer und Kaufhaus GUM, Erlöser Kathedrale, Sperling- Gebirge, Bolschoj Theater und Lomonosov-Universität, mit genügend Zeit für Fotopausen.
3

 

 

114,00

 

 

88,00

 

 

75,00

 

 

73,00

 

 

1.2.  Aufpreis f. Besichtigung des Neujungfrauenklosters während der Stadtrundfahrt.
Das Neue Jungfrauen-Kloster präsentiert sich dem Besucher als die schönste geschlossene Klosteranlage Moskaus. Fast alle seine Bauten erstrahlen im festlichen “Moskauer Barock” aus dem 17. Jh. Ans Kloster grenzt der berühmte Neue-Jungfrauenfriedhof, wo viele prominente Russen (Komponisten, Schriftsteller, Politiker) ihre letzte Ruhestätte fanden.

 Di.+1.Mo. des Monats 1 50,00 50,00 50,00 50,00
1.3.  Aufpreis f. Besichtigung der Basilius-Kathedrale während d. Stadtrundfahrt
Während des Spaziergangs auf dem Roten Platz können Sie diese prächtigste aller russischen Kathedrale auch von innen besichtigen. Geheimnissvolle Übergänge und Galerien führen Sie in die Pokrovskij Kirche, die noch aus der Zeit von Iwan der Schrecklichen entsteht, und andere Kirchen mit vielen alten Ikonen.
 Di.+1.Mo. des Monats  1 44,00 44,00 44,00 44,00
2.  Metro +Arbat-Rundgang (Ausflug -zu Fuß)
Etwas mehr vom Leben in Moskau erfahren Sie während dieser Besichtigung. Millionen von Moskauer fahren täglich runter, um am bequemsten, ohne in der Stau zu stehen, auf die Arbeit zu kommen. Sie werden die Möglichkeit haben, sich in der Richtigkeit der Worte „prachtvolles Museum der Welt unter der Erde“ zu überzeugen, da es Ihnen schön mit Marmor, Mosaiken, Plastiken und Bergkristall geschmückte Stationen gezeigt werden. Anschließend kommen Sie zur berühmten Alten Arbat Strasse und genießen diese lebendige Fußgängerzone im Zentrum von Moskau
 3 76,00 66,00 48,00 42,00
3.  Kremlbesichtigung
Ohne Moskauer Kreml ist das ganze Russland unvorstellbar. Seit Jahrhunderten spielte diese Festung wichtige Rolle in der russischen Geschichte als politisches und kulturelles Zentrum des ganzen Riesenlandes. Bei diesem Ausflug besuchen Sie nicht nur das grosse Kremlgelände, sondern auch einige mit Fresken bemalten Kathedralen
 Do. 3 129,00 102,00 92,00 86,00
3.1.   Aufpreis für Rüstkammer b.d. Kremlbesichtigung.
Rüstkammer gehört zu den bedeutendsten und ältesten Museen in Russland, das zahlreiche interessante historische Kunstexponate beherbergt: von Zarenthronen und Karossen bis zu den berühmten Faberge- Eiern.
 Do.  1,5 75,00 75,00 75,00 75,00
4.   Rüstkammer
gehört zu den bedeutendsten und ältesten Museen in Russland, das zahlreiche interessante historische Kunstexponate beherbergt – von Zarenthronen und Karossen bis zu den berühmten Faberge- Eiern.
 Do.  3 135,00 120,00 95,00 80,00
5.  Neujungfrauenkloster  (Kloster und Prominentenfriedhof)
Das Neue Jungfrauen-Kloster präsentiert sich dem Besucher als die schönste geschlossene Klosteranlage Moskaus. Fast alle seine Bauten erstrahlen im festlichen “Moskauer Barock” aus dem 17. Jh. Ans Kloster grenzt der berühmte Neue-Jungfrauenfriedhof, wo viele prominente Russen (Komponisten, Schriftsteller, Politiker) ihre letzte Ruhestätte fanden
 Di.+1.Mo. des Monats  3 135,00 114,00 99,00 77,00
6.  Tretjakow- Galerie
beherbergt bedeutsame Sammlung der russichen Kunst vom 11. Jh bis zum 20. Jh. Sie können im Museum sowie zahlreiche Ikonen, darunter die von Andrej Rjubljev als auch Malerei von 18., 19. Jahrhunderten mit vielen Ilja Repins Gemälden sehen.
 Mo.  3 127,00 109,00 88,00 79,00
7.  Puschkin-Museum für Bildende Kunst. Besuch in einem der grössten Museen für russische Kunst.
 4 144,00 122,00 99,00 94,00
8.  Sergiew Possad
70 km von Moskau entfernt, liegt eines der größten und bedeutendsten Klosters Russlands, das auch den russischen Ehrentitel Lavra trägt. Im 14. Jh. von Sergei Radonezh gegründet, ist das Kloster auch jetzt Pilgerziel von mehreren orthodox Gläubigen. Die Atmosphäre des Klosters, wunderschöne Kirchen und Kathedralen, da und hier betende Mönche wirken beruhigend und helfen Ihnen das Orthodoxe Glauben besser verstehen. Hier sehen Sie auch die Werke vom bekanntesten russischen Ikonnenmaler Andrej Rubljev
 Mo.  6 175,00 144,00 119,00 109,00
9.  Kolomenskoje. Unternehmen Sie den erholsamen Ausflug in die ehemalige Sommerresidenz der russischen Zaren. 600-jährigen Eichen im Park und zahlreiche Kirchen und Profanenbauten haben Ihnen vieles über die russischen Geschichte aber auch Sitten und Bräuchen zu erzählen.  Mo.  4 119,00 109,00 87,00 74,00
10.  Schifffahrt / im Sommer

Sie unternehmen eine Schifffahrt am schönen Moskwa-Fluss.

3 125,00 97,00 77,00 66,00

Unsere Angebote verstehen sich freibleibend, vorbehaltlich der Platzverfügbarkeit und Preisbestätigung, zum Zeitpunkt der Festbuchung.

 

 

 

Für  Individualreisen Trend- Reiseziele Russland  kreieren wir  ein auf Ihre Motive, Interessen und Bedürfnisse abgestimmtes Reiseangebot und bieten ein Optimum an Qualität bei der Durchführung der Reise.

Wir bieten in vielen Städten Russlands eine breite Palette von Reise-Bausteinen für Individualreisende und “kleine Gruppen”, wie Buchung von Hotels, Flughafentransfers, innenrussischen Bahnkarten, Organisation von Ausflügen und Besichtigungsprogramm, Abendveranstaltungen.

Die beliebtesten Reiseziele in Russland

  1. Nishnij Nowgorod ist die Hauptstadt des Gebietskreises Privolshje,das grösste Geschäfts- und Kulturzentrum an der Wolga und die fünftgrösste Stadt Russlands (400 q.km). Die Stadt liegt 400 km von Moskau entfernt, an der Mündung des Flusses Oka in die Wolga. Nishnij Nowgorod ist eine der ältesten und schönsten Städte Russlands. In Nishnij Nowgorod gibt es 3 Klöster, ca. 40 orthodoxe Kirchen, über 60 Museen, mehrere Theater und viele Parkanlagen. Einige Parks liegen auf den steilen Wolga-Flussufern, andere erstrecken sich an klaren Seen entlang.
  2. Kazan ist die Hauptstadt von Tatarstan, eine Stadt mit der tausendjährigen Geschichte, die sich, 800 km von Moskau entfernt, am Fluss Wolga befindet. Kazan mit seinen alten russischen orthodoxen Kirchen und muslimischen Moscheen ist eine Stadt des Friedens und der Harmonie. Die Sehenswürdigkeiten sind die alte Festung aus dem 12. Jh. und die Kul-Scharif-Moschee. Im Kazaner Kreml befindet sich Maria-Verkündigungs-Kathedrale und der berühmte schiefe Turm – der Sujumbike-Turm. Auf dem linken Wolga-Ufer, 180 km von Kazan entfernt, liegen die Ruinen der uralten Stadt, einst der reichesten und mächtigsten Landeshauptstadt von Wolgaburgarien, heute Großbolgar.
  3. Kaliningrad in der früheren Hauptstadt Ostpreußens Königsberg entdecken Sie die Spuren der deutschen Geschichte. Besonders malerisch ist die Umgebung mit Bernsteinküste und beschaulichen Ostseebadeorten. Das Verwaltungsgebiet Kaliningrad wird als “Land des Bernsteins” bezeichnet. Bei Kaliningrad lagern 90% der weltvorräte an Bernstein. Das milde Seeklima, 280 sonnige Tage im Jahr, malerische Küstenlandschaften, saubere Seeluft und Duft der Nadelbäume, Strände mit dem kleinkörnigen Sand sind die wichtigsten Gründe für die Erholung und Heilung suchenden Feriengäste. Im 1255 gegründeten Kalinigrad (Königsberg) sind viele historische Denkmäler erhalten geblieben: ein altes Stadttor, Festungsanlagen und Kirchen, der majestätische Dom (1333), viele architektonische Denkmäler aus dem 19. und 20. Jh. Die Kurische Nehrung, von der ein Teil zu Litauen gehört, hat eine Länge von insgesamt 98 km und ist 400 m bis 4 km breit. Sie trennt das Süßwasser enthaltende Kurische Haff von der salzigen Ostsee. Beeindruckend sind die bis zu 68 Meter hohen Sanddünen. 1999 wurde der Nationalpark Kurische Nehrung in die UNESCO-Welterbe-Liste aufgenommen.
  4. Karelien Nördlich von St. Petersburg beginnt Karelien,  eine der schönsten Landschaften des Nordens. Die karelischen Flüsse sind exotisch, sie besitzen meist ein stufenförmiges Profil, wo auf Stromschnellen ruhige Stellen oder Seen folgen. Der größte Wasserfall an der Suna ist der 11 m hohe Kiwatsch.Mit einer Fläche von 90.000 q.km besitzt das Weiße Meer nur ein knappes Viertel der Größe der Ostsee. Das Wasser des Weißen Meeres ist kalt, allerdings erwärmt es sich im Sommer bis auf 16-18 Grad. Vom Herbst bis zur Frühjahrsmitte kann man am Weißen Meer Nordlichter beobachten. Die Solowezki-Inselgruppe gilt als Stolz des russischen Nordens. Das Solowezki-Kloster wurde im 14.Jh. gegründet uns ist eines der wichtigsten Zentren der russischen geistlichen Kultur.
    Sie gehen auf Entdeckungsreise in dieses Land der unzähligen Seen und Flüsse, lassen Sie mal unendlich scheinende Wälder an sich vorüberziehen und genießen die herbe Schönheit der Natur. Dabei erleben Sie auch unvergleichliche Kulturschätze – alte Klöster und Kathedralen sowie einzigartige Kirchen in einem der nördlichsten Botanischen Gärten der Welt.
  5. Transsib Wenn Sie nach unvergesslichen Eindrücken suchen, sollten Sie mit der Transsib fahren und den Baikalsee besuchen. Der Baikal ist der tiefste See der Welt, und das Seewasser ist unglaublich sauber.
    Auf der Fahrt zum Baikalsee richten Sie sich in Ihrem behaglichen Abteil ein und lassen Sie die unendlichen Eindrücke der Landschaftskulisse an sich vorbeiziehen. Sie fahren über Kirov (Russland) und Perm (Russland), die Gebirgszüge des Urals, das westsibirische Tiefland mit seinen Tatarensteppen ziehen wie im Film vorüber. Fahrt über Jekaterinenburg (Russland), Tjumen (Russland) und Omsk (Russland). Fünf Zeitzonen trennen Moskau von Irkutsk – Sie sehen den Obelisk, der die Grenze zwischen Europa und Asien markiert und erleben die besondere Atmosphäre auf den Bahnhöfen während der kurzen Aufenthalte.
  6. Baikalsee Nur 70 Kilometer nordöstlich von Irkutsk entfernt liegt der Baikalsee. Mit einer Fläche von über 31.000 Quadratkilometern, mit einer Tiefe von 1625 Metern und einem maximalen Wasservolumen von ca. 23.000 Kubikkilometern ist er der tiefste und wasserreichste Süßwasser-See der Welt. Zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt wurden zahlreiche Naturschutzgebiete und Nationalparks in unmittelbarer Nähe des Sees eingerichtet. 1996 nahm sogar die Unesco die gesamte Baikal-Region in die Liste des Weltnaturerbes auf.
    Auf Ihrer Reise begegnen Sie der wunderschönen und ungebändigten Natur des Baikalsees und seiner größten Insel Olchon. Sie treffen die gutherzigen und einfachen Menschen Sibiriens und lernen ihre Gastfreundlichkeit kennen. Das ist eine Reise für die Sinne und schöne Erinnerungen.
  7. Kamtschatka Die Halbinsel Kamtschatka im Fernen Osten ist eines der wenigen Gebiete auf der Erde, wo die jungfräuliche Natur weitgehend erhalten geblieben ist. Insgesamt gibt es auf der Halbinsel Kamtschatka über 160 Vulkane, von denen 28 aktiv sind, darunter die Kljutschewskaja Sopka, die mit 4.750 m der höchste Punkt der Habinsel ist. Entdecken Sie während Ihrer Reise die Besonderheiten der Halbinsel Kamtschatka. Heiße Geysire, rauchende Vulkane, wilde Flüsse und glasklare Seen, glitzernde Gletscher, schwarze Lavafelder und leuchtend blaue Meeresbuchten bestimmen diese Region. Auf Sie wartet eine aufregende Naturreise, die Sie nicht vergessen werden.

Mit einer verstärkten Konzentration auf kleine Reisegruppen möchten wir dem Wunsch vieler Kunden nach mehr individuellem Freiraum entsprechen und haben die Silvesterreisen-Angebote für Minigruppen zusammengestellt.

Flüge sind im Paketpreis nicht inklusive, die bieten wir nach Ihrer Anfrage gerne an.

  • Silvester in St. Petersburg
Reisetermin Eingeschlossene Leistungen Preis pro Person
26.12.2018 – 02.01.2019
  • 7 x Übernachtung/Frühstück im Hotel  DOSTOJEWSKIJ****
  • Silvesterfeier und Silvester-Galaessen
  • Transfer Flughafen- Hotel- Flughafen
  • 3-stündige Stadtrundfahrt, geführt von der deutsch sprechenden Reiseleitung
im Doppelzimmer: 499 EUR

Einzelzimmer-Zuschlag: 159 EUR

Mindestteilnehmerzahl: 6 Pers.

  • Silvester in Riga
Reisetermin Eingeschlossene Leistungen Preis pro Person
29.12.2018 – 02.01.2019
  • 4 x Übernachtung/Frühstück im Hotel RADISSON BLU LATVIJA****
  • Silvesterfeier und Silvester-Galaessen/Buffet
  • Transfer Flughafen- Hotel- Flughafen
  • 3-stündige Stadtbesichtigung “das Alte Riga”, geführt von der deutsch sprechenden Reiseleitung
im Doppelzimmer: 419 EUR

Einzelzimmer-Zuschlag: 164 EUR

Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.

  • Silvester in Moskau
Reisetermin Eingeschlossene Leistungen Preis pro Person
29.12.2018 – 02.01.2019
  • 4 x Übernachtung/Frühstück im Hotel  Golden Ring****
  • Transfer Flughafen- Hotel- Flughafen
  • 30.12.2018 – Stadtrundfahrt und Besichtigung des Kremls und der Rüstkammer, geführt von der deutsch sprechenden Reiseleitung
  • 31.12.2018 – Besichtigung der Tretjakow-Galerie, am Abend -Fahrt mit der Metro zum Silvesterfeier am Roten Platz oder Gorkiy-Park
  • 01.01.2019 – am Nachmittag Ausflug nach Sergiew Possad
im Doppelzimmer: 529 EUR

EZ-Zuschlag:: 185 EUR

Silvestermenü im Hotel – auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.